Einmaleinlagen rentieren nur bei langfristigen Sparzielen?

Als Sparlösung eignet sich die Einmaleinlage bei Lebensversicherungen erst bei Laufzeiten ab 20 Jahren. Wer sich eine derart lange Bindung erlauben kann, sollte mit dem Abschluss allenfalls auf gestiegene Zinsen warten, investiert aber ansonsten in ein sehr sicheres Produkt. Allenfalls kann eine Leibrentenversicherung einer Lebensversicherung mit Kapitalauszahlung vorgezogen werden. In diesem Fall wird statt einer Kapitalauszahlung eine monatliche Rente ausbezahlt und man muss sich im Ruhestand bis zum Lebensende nicht mehr um die richtige Einteilung des Kapitals kümmern.

Fazit: In jedem Fall liegt der grosse Vorteil der Lebensversicherung beim Schutz der Hinterbliebenen. Bei einer längerfristigen Kapitalbindung kann auch eine interessante Rendite erzielt werden, doch sollte sichergestellt werden, dass das Kapital während der Laufzeit nicht benötigt wird.

Lassen Sie sich von unseren Versicherungsexperten beraten. Bestellen Sie hier kostenlos und unverbindlich eine Offerte. Vergleichen Sie die Versicherungsprodukte mithilfe unserer Experten. Damit Sie für Ihr Alter optimal vorsorgen.

War dies hilfreich?

bestmögliche Versicherung zum bestmöglichen Preis Angebote Anfragen!

Haben Sie kostenlose Offerten bestellt?
Grüezi, ich bin Sara und helfe Ihnen, ein passendes Angebot zu finden. Wählen Sie zuerst eine der unten stehenden Versicherung bedarf.
Grüezi, ich bin Sara und helfe Ihnen, ein passendes Angebot zu finden. Wählen Sie zuerst eine der unten stehenden Versicherung bedarf.
Grüezi, ich bin Sara und helfe Ihnen, ein passendes Angebot zu finden. Wählen Sie zuerst eine der unten stehenden Versicherung bedarf.
Grüezi, ich bin Sara und helfe Ihnen, ein passendes Angebot zu finden. Wählen Sie zuerst eine der unten stehenden Versicherung bedarf.