Remember Me Register
Facebook Login

Erwerbsunfähigkeits-Rente = Existenz sichern

Der Abschluss einer Erwerbsunfähigkeits-Versicherung eignet sich für jedermann, denn vor Invalidität ist keiner gefeit. Gerade für selbständig Erwerbende oder junge Menschen hat die Erwerbsunfähigkeits-Versicherung hohe Wichtigkeit. Bei den Selbständigen empfiehlt es sich, eine Erwerbsunfähigkeits-Versicherung abzuschliessen, falls sie keiner Pensionskasse und auch keiner Unfallversicherung angehören. Das Gleiche gilt für junge Erwerbstätige und Studierende: Diese sind von den Folgen einer Erwerbsunfähigkeit besonders betroffen, da Jungen häufig nur minimale Leistungen aus der 1. und 2. Säule zustehen.

Bei Konkubinats- oder Ehepaaren lohnt es sich, nicht nur den Hauptverdienenden gegen Erwerbsunfähigkeit abzusichern. Auch Hausfrauen – oder Männer sind vor einer Invalidität nicht gefeit. Falls Sie Kinder haben, können Sie durch den Abschluss einer Erwerbsunfähigkeits-Versicherung sicherstellen, dass Sie sich im Invaliditätsfall eine Kinderbetreuung oder Haushaltshilfe leisten können.

Eine Erwerbsunfähigkeits-Versicherung kann sowohl als gebundene (Säule 3a) oder als freie (Säule 3b) Vorsorgelösung abgeschlossen werden.

War dies hilfreich?
Haben Sie kostenlose Offerten bestellt?
Grüezi, ich bin Sara und helfe Ihnen, ein passendes Angebot zu finden. Wählen Sie zuerst eine der unten stehenden Versicherung bedarf.
Grüezi, ich bin Sara und helfe Ihnen, ein passendes Angebot zu finden. Wählen Sie zuerst eine der unten stehenden Versicherung bedarf.
Grüezi, ich bin Sara und helfe Ihnen, ein passendes Angebot zu finden. Wählen Sie zuerst eine der unten stehenden Versicherung bedarf.
Grüezi, ich bin Sara und helfe Ihnen, ein passendes Angebot zu finden. Wählen Sie zuerst eine der unten stehenden Versicherung bedarf.