Wann muss ich kündigen?

Kündigung der Grundversicherung

Standardmässig können Sie Ihre Versicherung auf den 31. Dezember kündigen. Damit diese Kündigung wirksam wird, muss das sie spätestens am 30. November respektive am letzten Arbeitstag im November per eingeschriebenem Brief bei Ihrer Krankenkasse eintreffen. Diese Kündigungsfrist gilt unabhängig davon, ob die neue Prämie tiefer, höher oder gleich ist.

Unter gewissen Umständen haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre Krankenversicherung auf den 30. Juni zu kündigen. In diesem Fall muss die Kündigung spätestens am 31. März respektive dem letzen Arbeitstag im März per eingeschriebenem Brief bei Ihrer Krankenkasse eintreffen. Sie können Ihre Krankenkasse aber nur auf Mitte Jahr kündigen, wenn Sie als Erwachsener eine Franchise von maximal 300 Franken (Kinder 0 Franken) und eine Standard-Grundversichrung abgeschlossen haben. Alternative Versicherungsmodelle können auf per 30. Juni nicht gekündigt werden.

So kündigen Sie Ihre Zusatzversicherung

Möchten Sie Kosten bei Ihrer Zusatzversicherung sparen, gelten bei einer Prämienerhöhung die Kündigungsfristen der Allgemeinen Versicherungsbedingungen. Sie können Ihre Zusatzversicherung ebenfalls kündigen, wenn sich eine Prämienerhöhung infolge eines Wechsels in eine höhere Altersgruppe ergibt. 

War dies hilfreich?

bestmögliche Versicherung zum bestmöglichen Preis Angebote Anfragen!

Haben Sie kostenlose Offerten bestellt?
Grüezi, ich bin Sara und helfe Ihnen, ein passendes Angebot zu finden. Wählen Sie zuerst eine der unten stehenden Versicherung bedarf.
Grüezi, ich bin Sara und helfe Ihnen, ein passendes Angebot zu finden. Wählen Sie zuerst eine der unten stehenden Versicherung bedarf.
Grüezi, ich bin Sara und helfe Ihnen, ein passendes Angebot zu finden. Wählen Sie zuerst eine der unten stehenden Versicherung bedarf.
Grüezi, ich bin Sara und helfe Ihnen, ein passendes Angebot zu finden. Wählen Sie zuerst eine der unten stehenden Versicherung bedarf.