Wie berechnen sich die Versicherungskosten?

Die monatlichen Kosten für Ihre Motorfahrzeughaftpflicht-Versicherung setzt sich aus verschiedenen Faktoren zusammen. Dabei spielt der Verwendungszweck des Fahrzeuges, der Fahrzeugtyp, die Deckungssumme, der Wohnort, die gefahrenen Kilometer, der Parkierort sowie die bisher erreichte Bonusstufe eine Rolle.

 

War dies hilfreich?

Mit einem klick erhalten Sie bis zu 3 Angebote   Angebote Anfragen!

Haben Sie kostenlose Offerten bestellt?
Grüezi, ich bin Sara und helfe Ihnen, ein passendes Angebot zu finden. Wählen Sie zuerst eine der unten stehenden Versicherung bedarf.