Braucht eine Stockwerkeigentümerschaft eine Hausratversicherung?

Diese Frage kann klar mit nein beantwortet werden. Eine Stockwerkeigentümerschaft in der Schweiz sollte vor allem eine Gebäudversicherung abschliessen, um das gemeinschaftliche Gut zu schützen. Versichert sind dabei Feuer/Elementarschäden (soweit nicht von der kantonalen Versicherung schon abgedeckt), Wasser, Glasbruch, sowie evt. Haftpflicht-Risiken. 

War dies hilfreich?

Mit einem klick erhalten Sie bis zu 3 Angebote   Angebote Anfragen!

Haben Sie kostenlose Offerten bestellt?
Grüezi, ich bin Sara und helfe Ihnen, ein passendes Angebot zu finden. Wählen Sie zuerst eine der unten stehenden Versicherung bedarf.