Die gemischte Lebensversicherung als persönliche Vorsorge
 
Die Gemischte Lebensversicherung ist die flexible und individuelle Vorsorgelösung, bei der ein geeigneter Risikoschutz mit der langfristigen Vermögensbildung gekoppelt wird.
 
Der flexible Vorsorge-Mix
 
Bei der Gemischten Lebensversicherung setzen Sie auf einen langfristigen Vermögensaufbau bei gleichzeitig garantiertem Risikoschutz. Dies ist eine hervorragende Ergänzung zu anderen Leistungen.
 
Wann ist diese Deckung sinnvoll?
  • Wenn Sie Verantwortung tragen für Ihre Kinder oder für Ehe- bzw. Lebenspartner.
  • Wenn Sie sich und Ihre Angehörigen bei Erwerbsunfähigkeit oder im Todesfall absichern möchten.
  • Wenn Sie sowohl auf Steuervorteile, wie auch auf Sparerfolg setzen möchten.
  • Wenn Sie nach Anlagemöglichkeiten suchen, die von den Schwankungen des Finanzmarktes weitgehend unabhängig sind.
 
Dies sind die Ziele, die Sie mit einer gemischten Lebensversicherung erreichen können:
Hohe Sicherheit: Ihre Hinterbliebenen oder die von Ihnen Begünstigten erhalten im Todesfall kurzfristig das garantierte Todesfall-Kapital ausbezahlt.
Garantierte Sparerfolge: Sie verfügen über ein nicht unerhebliches und garantiertes Sparkapital, wenn der Vertrag abläuft (so etwa im Kontext der Pensionierung). Dies bedeutet damit für Sie neue Chance aufgrund neuer finanzieller Freiräume.
Erhebliche Steuervorteile: Sie erhalten Unterstützung vom Staat für Ihre persönliche Vorsorge. Die Steuervorteile anderer Optionen ergänzen sich dabei hervorragend.
Sie möchten Ihren gewohnten Lebensstandard auch im Ruhestand beibehalten? Sie möchten sich Träume realisieren? Dann ist die Gemischte Lebensversicherung für Sie das passende Konzept!
 
Gestalten Sie die Gemischte Lebensversicherung individuell
 
Das Verhältnis zwischen Risikoschutz und Vermögensaufbau können Sie selbst nach eigenen Anforderungen bestimmen.
 
Zwei Grundtypen mit einem unterschiedlichen Verlauf des Todesfallschutzes stehen Ihnen dabei zur Option:
 
1. Der konstante Todesfallschutz
Sie sehen Sicherheitsaspekte im Vordergrund? Dann empfiehlt sich dieses Modell. Hier kommt ein konstantes Todesfallkapital zum Tragen. Dies gewährt einen sicheren Schutz für Ihre Familie oder die von Ihnen bestimmten Begünstigten von Anfang an. Das ganze Kapital wird im Falle des Todes sofort ausbezahlt. Ihr Vorteil hierbei: Ausserordentlicher Risikoschutz
 
2. Der ansteigende Todesfallschutz
Hier spielt die Risikoabdeckung zu Beginn der Laufzeit noch keine grosse Rolle. Wenn es aber darum geht, den Bedarf nach höherem Todesfallschutz im Verlauf der Vertragsdauer zu steigern, dann sind die unterschiedlichen Varianten mit ansteigendem Todesfallkapital genau die richtige Option für Sie!
 
Individuelle Anpassung an veränderte Bedürfnisse
 
Sie wünschen sich einen Ansatz, der auch individuellen Lebensumständen und Wünschen Rechnung trägt? Wenn etwa eine Weiterbildung oder eine grössere Investition anstehen, dann steht Ihnen eine individuelle Anpassung an Ihre veränderten Bedürfnisse zur Verfügung. Hierfür bieten sich vor allem zwei Möglichkeiten, die Prämienzahlungen gänzlich auszusetzen oder auch zeitweilig zu verringern.
 
1. Variante zur individuellen Anpassung
Reduzieren Sie Ihre Prämienzahlungen vorübergehend. Sie behalten aber gleichzeitig den bisher vereinbarten Todesfallschutz bei. Und dies bis zum Vertragsende und ohne Einschränkungen.
 
2. Variante zur individuellen Anpassung
Lassen Sie sich von den Prämienzahlungen freistellen. Sie haben allerdings die Möglichkeit, zu einem späteren Zeitpunkt, den Sie selbst bestimmen können, die Prämienzahlungen in der ursprünglichen Höhe wieder ohne Nachzahlungen zu beantragen. Die Voraussetzung hierfür ist ein bestehender Umwandlungswert.
 
Die Leistung im Erlebensfall reduziert sich in beiden Fällen. Sie haben jedoch den Vorteil der Flexibilität. Auch ein langfristiger Vorsorgeplan kann Ihren individuellen und aktuellen Bedürfnissen und der jeweiligen Lebenssituation angepasst werden.
 
Die 6 wichtigsten Vorteile der Gemischten Lebensversicherung
  1. Vorteil: Die Gestaltungsmöglichkeiten! Sie wählen die Laufzeit, die Höhe des versicherten Kapitals und die Vorsorgeart sowie die Finanzierung mit Einmalprämie oder periodischen Prämienzahlungen.
  2. Vorteil: Ihre Entscheidungsfreiheit! Im Rahmen der Angebote haben Sie das Recht, die Begünstigten selbst zu definieren, so etwa der Lebenspartner oder Konkubinatspartner.
  3. Garantien: Eine sofortige Auszahlung sowie die Mindestverzinsung sind im Todesfall garantiert.
  4. Ihre Chancen: Abhängig vom Geschäftsergebnis der Gesellschaft kann Ihnen eine Überschussbeteiligung in Aussicht gestellt werden.
  5. Zusätzlicher Nutzen: Sie können die Gemischte Lebensversicherung verpfänden oder belehnen.
  6. Privilegien: Wird eine entsprechende Begünstigungsklausel (z.B. für Ehegatten oder Kinder) abgeschlossen, so kann dies im Konkursfall oder beim Erbgang zu einer privilegierten Stellung führen.